Einsatz Statistik

zurück Übersicht vor
Einsatz 22 von 23 Einsätzen im Jahr 2015
Einsatzart: Brandeinsatz
Kurzbericht: Zimmerbrand
Einsatzort: Dielheimerstraße
Alarmierung Freiwillige Feuerwehr Mühlhausen :

am 19.12.2015 um 14:35 Uhr

Ausfahrt: 14:38 Uhr
Einsatzende: 16:49 Uhr
Einsatzdauer: 2 Std. und 13 Min.
Einheitsführer: Thomas Becker
Einsatzleiter: Alexander Krotz
Mannschaftsstärke: 18
Fahrzeuge am Einsatzort:
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Zu einem Zimmerbrand wurden die Rettungskräfte am Samstagnachmittag in die Dielheimerstrasse nach Mühlhausen gerufen.
Dort war im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses ein Feuer im Bad ausgebrochen. Das Feuer konnte innerhalb kurzer Zeit von dem vorgehenden Angriffstrupp mit einem C-Rohr unter Atemschutz gelöscht werden.
Um das Schadensmaß zu begrenzen, wurde nach dem Löschen des Brandes ein Wassersauger eingesetzt. Abschließend wurde die Brandstelle mit der Wärmebildkamera kontrolliert.
Unter der Leitung vom Gesamtkommandanten Alexander Krotz war die Feuerwehr Mühlhausen mit den Abteilungen Mühlhausen, Rettigheim und Tairnbach im Einsatz.
Da die Löschgruppenfahrzeuge der Gesamtwehr sich zum Einsatzzeitpunkt bei einem Fahrsicherheitstraining für Einsatzfahrer befanden, wurde ein Leihfahrzeug der Feuerwehr Wiesloch, Abt. Baiertal zurückgegriffen, welches in Mühlhausen stationiert war. Zusätzlich befand sich noch die Feuerwehr Wiesloch mit der Drehleiter und dem Tanklöschfahrzeug auf dem Weg nach Mühlhausen. Neben den Kräften der Feuerwehr war noch der Rettungsdienst und die Polizei an der Einsatzstelle.
ungefährer Einsatzort: